Flexible Kontexthilfe


#1

Eine Herausforderung bleibt die Dokumentation, nicht alles erklärt sich selbst, manchmal gibt es auch organisationsspezifische Konventionen, welche eingehalten werden sollten. Grundsätzlich besteht der Wunsch, mehr kontextuelle Hilfe bereitsstellen zu können.

Die Frage ist hier, wie wir das am besten bewerkstelligen, so dass man an den geeigneten Stellen einhaken kann und organisationsspezifische oder unspezifische Hilfe anbieten kann, welche auch einfach aktualisiert werden kann. Inbesondere für die Jubla ist dies ein grosses anliegen. Vermutlich wird Insieme daran mitarbeiten.

Wichtig hier, ist dass das flexibel ist und der Inhalt von den Organisationen selbst gepflegt werden kann.


Erweiterungen 2018